+4976649291969 & Mobil +4917662077182 info@familienstellen-freiburg.com

Kosten und Wichtiges

HINWEIS

Während des Lockdowns sind wir persönlich & telefonisch in Einzelterminen für Sie da.

Kosten und Wichtiges

  • Die Ausbildung kann nur als Ganzes belegt werden. Versäumte Termine können jedoch nachgeholt werden.
  • Wir bestehen auf mindestens 1 kostenpflichtigen Coachingtermin von 1,5 Stunden zum gegenseitigen Kennenlernen vorab. Die Gebühren finden Sie unter Coaching. Bei größeren Entfernungen kann dieser Termin ausnahmsweise telefonisch stattfinden. Nutzen Sie zusätzlich auch die Gelegenheit der öffentlichen Aufstellunsgabende.

  • Die Seminargebühr für die Ausbildung Modul I-IV beträgt: 1200,-€* inkl. 19% Mehrwertsteuer
  • Für Anmeldungen bis 31.01.2021 letzmalig nur 1080,-€* inkl. 19% MwSt. (Plätze begrenzt)

  • Für Teilnehmer aus der Schweiz: 1200,-€* zzgl. 19% Mehrwertsteuer
  • Für Anmeldungen aus der Schweiz auch bis 31.01.2021 letzmalig nur 1080,-€* zzgl. 19% MwSt. (Plätze begrenzt)

  • Die Beträge sind im Voraus zu begleichen. Weitere Zahlungsmöglichkeiten nach Absprache möglich.
  • Die Ausbildung findet in Ebringen bei Freiburg i. Brsg. statt.
  • Beginn pro Modul: Samstag 10.00 – 19.00 Uhr und Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr

Familienstellen Freiburg

In Balance Studio 

Merowingerstr. 8

79285 Ebringen 

Der Seminarraum für Gruppen umfasst 86m2 inkl. moderner Lüftungsanlage & großer Loggia.

Sondervereinbarungen
Antrag auf Bildungsprämie möglich.

Bitte vereinbaren Sie direkt einen Termin in ihrer Beratungsstelle für die Bildungsprämie. Dort erhalten Sie bei Erfüllung aller Vorraussetzungen direkt ihren Prämiengutschein, mit dem Sie sich anschließend bei Familienstellen Freiburg zur Ausbildung im Systemischen Familienstellen/ Systemische Familienaufstellung anmelden können.

Annahme von Prämiengutscheinen nur unter folgenden Voraussetzungen:

  • vor Beginn der Ausbildung
  • vor Rechnungsstellung
  • vor Bezahlung des Teilnehmer-Eigenanteils
  • ohne finanzielle Beteiligung des Arbeitgebers

Bundesprogramm Bildungsprämie des BMBF & ESF

Als Weiterbildungsanbieter für Systemisches Familienstellen akzeptiert Familienstellen Freiburg Gutscheine der Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Mit dem Bundesprogramm Bildungsprämie verbessert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Möglichkeiten zur Beteiligung an individueller berufsbezogener Weiterbildung. Durch die Bildungsprämie wird Eigeninitiative belohnt: Wer in seine Weiterbildung investiert, wird dabei mit einem staatlichen Zuschuss unterstützt. Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Vorabscheck zur Bildungsprämie

Angebot für Teilnehmer der Ausbildungsgruppen

Einzelcoachings, persönlich & telefonisch, können Teilnehmer der Ausbildungsgruppen von Familienstellen Freiburg ab dem Datum der Anmeldung bis zum Ende der Ausbildung zum/r Systemischen Familienaufsteller/in vergünstigt wahrnehmen, um den Prozess in der Gruppe individuell und bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen.

Terminvereinbarung via Telefon oder Email       80,-€*/ 1,5 Stunden

Stornierungen bei Familienstellen Freiburg bis 48h vorab sind kostenfrei, anschließend fallen die Gebühren einer Sitzung an.

*Preise exkl. 19% Mehrwertsteuer

Warte nicht länger. Beginne heute Deinen eigenen Weg zu gehen!

Ja, ich erteile meine Einwilligung in die Angabenspeicherung und Kontaktaufnahme.